SOLF Bandpass Filter

Seit gestern sind meine neuen Bandpässe fertig


Zum Aufbau:
Ich habe da nicht "neues" erfunden 
- die Anordnung der Filter ist gleich wie bei den original Preselektoren, höheres Band unten
- die Schaltung mit Relais, Dioden, Block C ist die gleiche wie bei den Tiefpassfiltern auf dem Motherboard, auch mit Dioden, Drosseln, Relais
- ich habe da auch die gleichen, wenn auch neue, Bauteile verwendet.
- die Umschaltung erfolgt wie bei den TPF mit den Relais, das hat kein Nachteil auf die Schaltung, hier werden ja keine schnellen Schaltdioden gebraucht
ich habe zwischen den Spulen kleine Weissbleche eingelötet (darum die Lötinseln )
die sollen die Speerdämpfung erhöhen, ich habe sie gleich hoch wie die Spulen gemacht



Hier ein paar Bilder meiner Arbeit :-)

Jetzt kann ich ihn wieder zusammen schrauben bis zum nächsten Step (Touchscreen)





Ich habe neue Platinen entworfen und die Umschaltung mit Relais realisiert. Die Bestückung der Relais ist analog den Tiefpassfiltern


Ein paar Bilder der Filterkurven ohne Kommentar









Kommentare:

  1. Klasse! Weiter so und wenn Du soweit bist, mache ich das auch. Ich warte ...

    AntwortenLöschen
  2. Superklasse!!!
    Das sieht ganz schien eng aus, mehr ging wohl nicht ;-)
    Leider kann ich mich nicht mehr beteiligen, aber sicher findet sich jemand, der Deinen Ideen folgt. Dann Schraube mal zusammen, mach Betrieb, Berichte darüber und dann zur Touchsteuerung.
    Man will ja fuer sein Geld was sehen und auf dem Band höheren.

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Wenn ich es richtig sehe, dann ist der Rx und Tx fertig. Prima! Jetzt bin ich gespannt auf die Steuerung bzw. das Gesamtbild.Du solltest dann einen Bericht für den QRP-Report machen.

    AntwortenLöschen
  5. Wenn ich es richtig sehe, dann ist der Rx und Tx fertig. Prima! Jetzt bin ich gespannt auf die Steuerung bzw. das Gesamtbild.Du solltest dann einen Bericht für den QRP-Report machen.

    AntwortenLöschen